undefined

Wie leert man den Cache für Mac?  

Monday, August 23, 2021 11:47 AM

Wenn Sie eine Aufgabe lokal ausführen, kann es vorkommen, dass sich das lokale Fenster nicht öffnet oder die Aufgabe nicht korrekt geladen wird.

 

In diesem Fall müssen Sie möglicherweise den lokalen Cache von Octoparse löschen.

 

Diese Anleitung zeigt, wie Sie den Cache für Mac-Benutzer löschen können.

 

Schritt 1: Finden und öffnen das Programm von Terminal

Sie können es entweder im Finder suchen oder eine Schnellsuche verwenden, um es zu finden.

 mceclip0.png

 

 

Schritt 2: Geben Sie "cd Library/" ein und drücken Sie "Enter".

 

Schritt 3: Geben Sie "open ." ein und drücken Sie "Enter".

Wenn Sie den Ordner mit der obigen Methode nicht finden können, sehen Sie sich bitte die alternative Methode HIER an.

 

Schritt 4: Der Anwendungsordner wird geöffnet. Wählen Sie zuerst den Ordner "Application Support".

 mceclip2.png

 

Schritt 5: Suchen Sie den Ordner "Octoparse8" und löschen Sie ihn.

Bitte beachten Sie, dass nach dem Löschen dieses Ordners die lokalen Daten, die Sie extrahiert haben, gelöscht werden. Wenn Sie die Daten noch brauchen, können Sie die lokalen Daten zuerst speichern oder exportieren. Die Cloud-Daten werden nicht beeinflusst.

 mceclip3.png

 

Schritt 6: Gehen Sie zum Ordner "Library" und suchen Sie den Ordner "Local". Löschen Sie dann den Ordner "OctopusSoftV8".

mceclip0.png

mceclip1.png

 

 

 

 

btnImg
Diese Website verwendet Cookies um Ihnen ein besseres Internet-Erlebnis zu ermöglichen. Lesen Sie wie wir Cookies verwenden und Sie können sie kontrollieren, indem Sie auf Cookie-Einstellungen klicken. Wenn Sie die Website weiter nutzen, akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.
Akzeptieren Ablehnen