undefined
Blog > Web Scraping > Post

FAQ|14 häufig gestellte Fragen über Web Scraping

Wednesday, November 02, 2022

Web Scraping ist die beste Weise, wenn Sie frische Webdaten erhalten und diese in einen wertvollen Vermögenswert für Ihr Unternehmen verwandeln möchten. Durch Web Scraping kann man skalierbare Datenabfrage produktiver machen.

 

Die Menschen, die an Programmierkenntnissen mangeln, haben vielleicht auch viel Zweifel am Data Scraping: Wie läuft der Prozess? Welche rechtlichen Folgen hat der Datenmissbrauch? Wie kann ich die Daten ohne Programmierung extrahieren? Und andere ähnliche Fragen...

 

Unter der heutigen komplexen Netzwerkumgebung ist Web Scraping eigentlich nicht so einfach. Lassen Sie mich Ihnen die Grundlagen des Web Scrapings und die häufigen Probleme darüber erläutern. Ich würde die 15 häufig gestellten Fragen detailliert beantworten.

 

 

1. Was ist Web scraping?

Web Scraping hat viele Spitznamen, wie z. B. Data Scraping, Webdatenextraktion usw. Zusammenfassend handelt es sich um eine Methode, mit der Daten von Webseiten in brauchbares Format oder lokale Datenbanken für spätere Analyse oder Abruf übertragen werden.

 

Wie das "Kopieren und Einfügen" von Daten in eine Tabellenkalkulation, ist der Prozess „Einfach zu stellen“ auch so.

Anstatt es manuell zu tun, verwenden wir einen Roboter. Man kann sich den Prozess wie einen rechnerisch reproduzierbaren Arbeitsablauf zur Datenerfassung vorstellen.

 

 

 

2. Ist Web Scraping legal?

Viele Menschen haben falsche Eindrücke vom Web Scraping, weil es weit dafür benutzt worden ist, dass man ohne Rücksicht auf die Nutzungsbedingungen sensible Daten scrapen kann. Web Scraping ist nicht illegal, weil es als ein Instrument lediglich zur einfacheren Datenerfassung dient. Einem Bericht zufolge lassen sich 2% der Online-Einnahmen aufgrund des Missbrauchs von Inhalten durch Web Scraping schaden. Allerdings gibt es noch keine klaren Gesetze, die Web Scraping regeln können.

 

Das heißt nicht, dass wir rücksichtslos Daten extrahieren können. Wir alle müssen die Richtlinien befolgen und respektvoll sein. Gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) ist Web Scraping beim Scrapen von öffentlich zugänglichen Informationen legal und zulässig. Octoparse ist GDPR-konform, indem wir nur öffentlich zugängliche Informationen scrapen. Und es geht auf eine Weise, die die Server eines Webhosters nicht belastet.

 

Im Bezug auf rechtliche Folgen ist es wichtig, wie viele Daten Sie erhalten und wie Sie die Daten verwenden werden. Wahrscheinlich verstößt es gegen die Nutzungsbedingungen von Einträgen über Web Scraping, aber in der Praxis wird Sie niemand belästigen, wenn Sie die Daten einfach selbst verwenden und gegen die Nutzungsbedingungen nicht verstoßen können. Hier finden Sie weitere Informationen darüber, wie Sie die Daten verarbeiten sollten. Wenn Sie sich darüber Sorgen machen, empfehle ich Ihnen: die Zustimmung des Anbieters zur Zusammenstellung von Informationen einzuholen; einen Anwalt zu konsultieren, der sich mit den rechtlichen Verpflichtungen in Bezug auf zusammengestellte Daten auskennt.

 

 

3. Welches Tool ist das beste Tool für Web Scraping?

Wenn Sie die am besten geeigneten Extraktionssoftware für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens suchen möchten, müssen Sie erstens Ihre vorhandenen Optionen herausfinden. Durch Google werden Sie viele verwandten Applikationen finden. Achten Sie bitte besonders auf die von Leuten empfohlenen Applikationen, die in ähnlichen Organisationen wie Ihre arbeiten. Einige Tools sind stärker, doch mit weiterten Funktionen, die eine steile Lernkurve erfordern.

 

Einige Applikationen sind einfach aber verfügen nicht über umfassende Funktionen für dynamische Webseiten. Die kostenlose Testversion ermöglicht es Ihnen, praktische Erfahrungen mit diesen Tools zu sammeln und nicht nur ihre Funktionen, sondern auch die Benutzerfreundlichkeit und die Qualität der angebotenen Unterstützungen zu bewerten.

 

 

4. Kann man LinkedIn oder soziale Medien scrapen?

Leider blockieren die beiden Webseiten das automatische Web Crawling über ihre robots.txt. Einen Hotspot sind schon die Rechtsstreitigkeiten von LinkedIn mit Unternehmen, die Daten von LinkedIn extrahiert haben. Das heißt aber nicht, dass man die Informationen nicht extrahieren kann. Es ist möglich, sehr begrenzte Informationen aus öffentlich zugänglichen Konten zu extrahieren.

 

 

5. Wofür wird Web Scraping benutzt?

Web Scraping zielt auf Datensammlung, damit Web Scraping in jeder Branche, die diese Daten benötigt, eingesetzt werden können. Jede Branche hat ihren eigenen Anwendungsfall. Mit leistungsfähigen Tools wie PowerBI, Tableau und SQL Server können Unternehmen verteilte Datensätze einfach an einem zentralen Ort zusammenführen. Es ist noch besser, dass die Visualisierung dieser Daten durch eine grafische Darstellung Ihr Leben leichter machen kann.

 

 

6. Kann ich Daten aus der gesamten Website extrahieren?

Google Search kann es verwirklichen aber eigentlich ist es sicher nicht Web-Scraping. Die beiden verfügen über ähnliche, aber unterschiedliche Funktionen. Google wird das gesamte Web indexieren und relevante Informationen finden. Dadurch kann Google erkennen, auf welcher Webseite Sie die gesuchten Informationen finden können. Web Scraping hingegen kann nur Rohdaten aus einer oder mehreren Quellen extrahieren. Anders gesagt: Ein Web Scraper kann nicht mit mehreren Webseiten interagieren. Das heißt, dass Web Scraping einen gezielteren Ansatz verfolgt, bei dem bestimmte Datenpunkte aus einer Website extrahiert werden können.

 

Zum Beispiel zielt ein typisches Scraping-Projekt auf die Informationserfassung von Produktdetails wie Preise, Beschreibungen, Titel und Bestände von Amazon ab.

 

 

7. Ist Web Scraping Data Mining?

Web Scraping und Data Mining sind zwei unterschiedliche Begriffe. Beim Web Scraping geht es um die Sammlung von Rohdaten, während es beim Data-Mining um die Entdeckung von Mustern in großen Datensätzen geht.

 

Weiteres Lesen: Data Mining (Wiki)

 

 

8. Wie kann man vermeiden, dass man beim Scrapen einer Webseite blockiert wird?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass man für Webseiten im Falle bösartiger Scraping-Angriffe Sperrmechanismen einrichten wird. Eine große Anzahl von Datenanfragen belastet den Internetserver und führt schließlich zu seinem Zusammenbruch. Keiner von uns kann von dieser ausweglosen Situation profitieren. Die beste Lösung für Blockierung ist der Vorbeugungsmechanismus. Gehen konservativ und bleiben behutsam. Versuchen Sie, den Scraping-Prozess zu verlangsamen, so wie ein echter Mensch, der eine Webseite besucht. Sie können zum Beispiel eine Verzögerung zwischen zwei Anfragen einsetzen, IP-Proxys verwenden oder verschiedene Scraping-Muster anwenden.

 

 

9. Kann CAPTCHA beim Web Scraping gelöst werden?

CAPTCHA war früher ein Alptraum für Web Scraping aber es ist heute leicht zu lösen. Viele Web Scraping-Tools haben die Funktion, CAPTCHA automatisch während des Extraktionsprozesses zu lösen. Und es gibt viele CAPTCHA-Löser, die in Scraping-Systeme integriert werden können. In Octoparse gibt es heute auch diese Funktion, die Captcha-Lösungsdienst heißt.

 

 

10. Kann ich durch Web Crawling die extrahierten Inhalte wiederveröffentlichen?

Für die Wiederveröffentlichung von Inhalten ist die Zustimmung des Eigentümers erforderlich. Auch wenn Sie Textinhalte von Webseiten scrapen können, die Bots zulassen, müssen Sie diese Daten noch auf eine Weise verwenden, die nicht gegen die Urheberrechte des Herausgebers verstößt.

 

 

11. Was ist eine robots.txt-Datei?

Robots.txt ist eine Textdatei, die Crawlern, Bots oder Spidern anweist, ob und wie eine Webseite nach den Angaben des Besitzers von der Webseite gescrappt werden kann. Es ist wichtig, die robots.txt-Datei zu verstehen, damit man es vermeiden, dass Scraper beim Web Scraping blockiert wird.

 

 

12. Kann ich Daten hinter einer Anmeldeseite scrapen?

Ja, Sie können einfach Daten hinter einer Anmeldeseite scrapen, wenn Sie ein funktionelles Konto auf der Webseite haben. Der Scraping-Prozess nach der Anmeldung wäre ähnlich wie der Prozess bei einem normalen Scraping.

 

 

13. Wie kann ich Inhalte aus dynamischen Webseiten extrahieren?

Eine dynamische Webseite wird die Daten häufig aktualisieren. Zum Beispiel werden Sie das unendliche Scrollen auf Twitter sehen. Es dient als Paginieren. Wenn Sie nach unterem Ende der Seite scrollen, werden weitere historische Beiträge geladen. Das Scrapen einer solchen Webseite ist derselbe wie andere, aber Sie müssen den Scraper frequent aber regelmäßig Zugang der Webseite haben, um die aktualisierten Daten kontinuierlich zu erhalten.

 

 

14. Kann ein Web Scraping-Tool Dateien direkt aus einer Webseite herunterladen?

Ja, es gibt viele Scraping-Tools, die beim Scrapen von Textinformationen Dateien direkt von der Webseite herunterladen und diese Dateien auf Dropbox oder anderen Servern speichern können.

 

 

 

 

Autor*in: Das Octoparse Team

 

Relative Artikel

Alles, was Sie wissen müssen: 7 Web Scraping Beschränkungen

Top 5 Kostenlose Web Scraping Tools

10 unerlässliche Fähigkeiten für Data Mining

Top 20 Web Crawling Tools zur schnellen Datenextraktion von Websites

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen ein besseres Internet-Erlebnis zu ermöglichen. Lesen Sie wie wir Cookies verwenden und Sie können sie kontrollieren, indem Sie auf Cookie-Einstellungen klicken. Wenn Sie die Website weiter nutzen, akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.
Akzeptieren Ablehnen