undefined
Blog > Web Scraping > Post

Wie werden Produkte für den Online-Verkauf mit Web Scraping gefunden?

Tuesday, September 06, 2022

Es ist eine der größten Herausforderungen für einen Online-Verkäufer, dass er darüber erfahren muss, was verkauft werden soll. Wenn man herausfinden möchte, welche Produkte verkauft werden sollten, ist es schwieriger als gedacht. Aber mit Web Scraping ist es nicht mehr von Belang. Web Scraping ist eine Spitzentechnologie, die bisher noch durchgeführt wird. Und mit dem Aufkommen von Big Data erkennen immer mehr Unternehmen, wie wichtig es ist, wichtige Daten über ihre Kunden und vor allem über ihre Wettbewerber zu haben.

 

 

 

Web Scraping: Die beste Technologie für Produktforschung

 

Mit einem Web-Scraping-Tool müssen Sie sich nicht mehr auf zufällige Daten oder Statistiken verlassen, die Sie im Internet sehen. Meistens sind diese Daten mit leichten Fehlern oder Abweichungen behaftet. Daher wäre es gefährlich, sich bei der Entscheidung, was Sie verkaufen wollen, auf diese Daten zu verlassen.
Ohne Zweifel ist ein Web Scraping Tool viel besser, da Sie die richtigen Daten aus erster Hand erhalten können. Das heißt, dass Sie während der Datenanalyse oder dem Anschauen von Daten keine zusätzliche Vermutung brauchen. Mit einem Web-Scraping-Tool haben Sie außerdem die Möglichkeit, Daten von jeder beliebigen E-Commerce-Plattform wie Amazon zu extrahieren.

 

Bevor Sie mit dem Online-Verkauf beginnen, müssen Sie wissen, worauf es ankommt:
1. den Preis, der für verschiedene Produkte von anderen Verkäufern angegeben wurde
2. die Bewertung der verschiedenen Produkte
3. die Kundenrezensionen: Lob und Beschwerden

 

Alle diese Informationen sind wichtig und Sie können sie leicht mit einem Web Scraper extrahieren. Die folgenden Fälle würden Ihnen mitteilen, wie ein Web Scraper mit extrahierten Daten funktioniert:
✅ Mit den vergangen Daten können Sie künftige Markttrends vorhersagen, die sich auf den Absatz auswirken können.
✅ Aktuelle Marktdaten geben Ihnen auch einen umfassenden Überblick darüber, was auf dem Markt funktioniert und was nicht.

 

 

Wichtige Daten von E-Commerce, die Sie scrapen sollten

 

Sie wissen nun die Wichtigkeit von Web Scraping. Aber es gibt noch eine Frage, welche Daten Sie genau scrapen müssen. Machen Sie bitte keine Sorge, in diesem Abschnitt werden wir 5 wichtige E-Commerce-Daten besprechen, die Sie überprüfen müssen, bevor Sie eine Entscheidung darüber treffen, was Sie online verkaufen möchten.

 

1. Preis

Der Preis ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Produkts für den Online-Verkauf. Wenn Sie Ihre Produkte so hoch wie möglich bepreisen wollen, um Gewinne zu erzielen, ist es auch ganz bedeutend, dass Sie den Preis nicht zu hoch ansetzen. Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, das Sie verkaufen wollen, sollten eine Preisanalyse unbedingt durchgeführt wird.
Wenn Sie Ihr Produkt zu hoch bepreisen, würden viele Kunden Ihr Produkt völlig ignorieren. Hingegen ist der Preis zu niedrig, könnten die Kunden das Gefühl haben, dass Ihr Produkt schlecht oder unbezahlbar ist. Deshalb müssen Sie also den perfekten Preis herausfinden.

 

Woher weiß man jedoch, welcher Preis perfekt ist? Wenn Sie eine Preisdatenbank für die Produkte auf dem Markt mit den entsprechenden Verkaufsdaten haben, können Sie berechnen, wie empfindlich die Kunden auf Preise reagieren und an welchem Punkt der Gewinn maximiert wird.

 

 

2. Kundenrezensionen

Als Verkäufer müssen Sie wissen, was Ihre Kunden wollen. Und das können Sie nicht wissen, wenn Sie ihnen nicht zuhören. Die effektivste Methode, um zu erfahren, was die Leute über verschiedene Produkte bewerten, ist das Scrapen von Produktbewertungen. Auf diese Weise erfahren Sie die Vor- und Nachteile verschiedener Produkte, und Sie sind bestens über die Produkte informiert, die die Kunden kaufen möchten.

Lesen Sie mehr: Scrape Reviews - What Are Consumers Saying

 

3. Marktvolumen

Bevor Sie mit dem Verkauf eines Produkts beginnen, sollten Sie sich ein Bild vom Marktvolumen machen. Mit anderen Worten sollten Sie zuerst sicherstellen, was die Kunden möchten, so dass Sie eine Entscheidung über den Verkauf des Produktes treffen können. Sie sollten die Daten scrapen, um zu sehen, wie viele Menschen das Produkt täglich oder wöchentlich kaufen. Dies kann Sie davor bewahren, das falsche Produkt zu verkaufen, das niemand von Ihnen kaufen würde. Sie sollten nur Produkte verkaufen, die von den Menschen gewünscht werden und für die sie bereit sind zu zahlen.

 

4. Frühere Marktdaten

Das Scannen von E-Commerce-Websites zur Beobachtung der Produkte von Wettbewerbern über einen längeren Zeitraum hinweg kann Aufschluss über Produkt- und Markttrends geben. Anhand von Marktdaten aus der Vergangenheit können Sie sehen, wie die Kunden auf Preiserhöhungen reagiert haben. Sie können auch erkennen, welche Produkte in Zeiten hoher Nachfrage besonders gut laufen oder darunter leiden. Vor allem können Sie mit Hilfe von Marktdaten aus der Vergangenheit einen tieferen Einblick in den Markt gewinnen und erkennen, wie sich die Trends entwickeln werden.
Regelmäßiges Scraping von E-Commerce-Daten, das Speichern von Daten über einen längeren Zeitraum hinweg und der Aufbau dieser Datenbank für Längsschnittanalysen sind eine intelligente Methode, um vom Markt zu lernen.

 

5. Kundenbewertung

Daten über die Bewertung eines Produkts sagen einfach aus, wie die Menschen das von einer Marke angebotene Produkt wahrnehmen. Wenn nur ein Geschäft eine hohe Durchschnittsbewertung und superhohe Umsätze hat, bedeutet das, dass das Produkt von einem Monopolisten verkauft wird. Mit dieser Art von Geschäftstycoon zu konkurrieren, ist für einen Neueinsteiger keine intelligente Wahl.
Im Gegenteil, wenn alle Produkte eine sehr niedrige Durchschnittsbewertung haben, dann wäre es wahrscheinlich auch schlecht für Sie, ein solches Produkt zu verkaufen, weil die Kunden das Produkt nicht als wertvoll ansehen. Dies ist eine gute Gelegenheit, sich damit zu befassen und Möglichkeiten zur Differenzierung Ihres Produkts zu finden.

 

 

Hindernisse für Data Scraping

 

Nachdem wir viele Vorteile von Web Scraping über E-Commerce gewusst haben, würde es noch einige negative Faktoren geben, die sich als Hindernisse erweisen können. Es gibt so viele Hindernisse, aber wir werden in diesem Artikel fünf der wichtigsten besprechen.

 

1. Unterschiede in Struktur und Layout der Website

Es gibt keine zwei identischen Blätter auf der Welt. Jede Website hat eine einzigartige Struktur oder ein einzigartiges Layout. Daher kann ein Scraper nicht Daten von zwei verschiedenen Websites scrapen. Mit anderen Worten, für jede Website muss ein spezieller Scraper entwickelt werden. Wenn an einer Website Änderungen vorgenommen werden, muss auch der Scraper angepasst werden. Daher wird es für einen Web Scraper zu einem Problem, sich ständig selbst zu ändern. Einige Web Scraper löschen dadurch dieses Problem, dass sie das menschliche Verhalten bei der Interaktion mit verschiedenen Websites nachahmen.

 

2. Website Anti-Scraping-Tools

Anti-Scraping-Tools sind Tools auf Websites, die Web-Scraping verhindern sollen. So kann beispielsweise die IP-Adresse eines Web-Scrapers blockiert werden, wenn eine Website eine hohe Anzahl von Anfragen von derselben IP-Adresse feststellt. CAPTCHA ist ein weiteres „lästiges“ Anti-Scraping-Tool. Websites verwenden es, um zwischen Menschen und Bots zu unterscheiden, indem sie logische Probleme anzeigen, die nur Menschen lösen können. Dies könnte für Web-Scraper schwierig sein, da sie von Bots gesteuert werden. Web-Scrapern ist es jedoch gelungen, Bots zu entwickeln, die mit CAPTCHA-Lösern ausgestattet sind, um eine unnötige Blockierung zu verhindern.

 

3. Das Scrapen großer Daten kann lange dauern

Der Versuch, Hunderte von Daten aus einer E-Commerce-Website mit so vielen Daten zu extrahieren, lässt sich nicht in wenigen Sekunden erledigen. Es könnte viel Zeit in Anspruch nehmen, und wenn die Arbeit schließlich erledigt ist, könnte die Genauigkeit der Daten beeinträchtigt worden sein. Große Datenmengen können also zuweilen ein Problem darstellen. Die meisten Web Scraper bekämpfen dies mit Cloud-Datenextraktion. Bei der Cloud-Extraktion können Sie Daten in der Cloud mit mehreren Servern und unterschiedlichen IPs extrahieren. Auf diese Weise werden große Datenmengen mit hoher Geschwindigkeit und Genauigkeit extrahiert.

 

4. Unaufgeräumte Daten

Nachdem eine riesige Menge an Daten gescrapt wurde, kann es manchmal sehr schwierig sein, die Daten in eine ordentliche Form zu bringen, in der die nützliche Daten ausgewählt werden können. Mit den Optionen zur Neuformatierung können Web Scraper die extrahierten Daten jedoch in das von Ihnen gewünschte Format bringen.

Lesen Sie mehr: RegEx Tool for data reformatting

 

5. Änderungen der Daten

Gestern gesammelte Daten können heute veraltet sein, wenn neue Informationen auftauchen. Dies gilt insbesondere für die Nachrichtenbranche. Regelmäßig Echtzeitdaten zu erhalten, kann eine Herausforderung sein - das Datenvolumen wäre groß und es müsste mehr Aufwand betrieben werden, um die Aktualisierungen zu prüfen. Es gibt jedoch eine Lösung für dieses Problem. Geplantes Scraping wird alle harten Arbeit automatisiert löschen.

 

 

Lösungen von Octoparse

 

Octoparse ist eine der vielen Datenextraktionssoftwares. Und wie jedes andere Web-Scraping-Tool, ist Octoparse auch beim Data Scraping mit den oben genannten Hindernissen konfrontiert. Es wurde jedoch viel in die Bekämpfung dieser Probleme investiert. Alle diese Probleme werden mit großem Erfolg von Octoparse gelöst. Während Websites Taktiken entwickeln, um sich gegen die Datenextraktion zu wehren, werden auch Web Scraper ihre Methoden zum Scrapen von Daten weiterentwickeln.

Lesen Sie mehr: Web Scraping Challenges and Workarounds

 

 

Schlussfolgerung

 

Der Weg zur Entscheidung über das beste Produkt für den Online-Verkauf ist nicht so schwer, wie Sie dachten. Mit dem richtigen Web Scraping Tool können Sie alle wichtigen Metriken analysieren lassen. Wenn Sie alle notwendigen Daten zur Hand haben, sollten Sie weniger Zeit mit Nachdenken und mehr Zeit mit dem Ergreifen von Maßnahmen verbringen, die sich positiv auf Ihr Unternehmen auswirken. Hoffentlich können Sie mit den Informationen in diesem Artikel leicht die besten Produkte finden, so dass Sie heute oder nun Ihr Online-Geschäft öffnen könnten.

 

 

Autor*in: Das Octoparse Team

 

Relative Artikel

Alles, was Sie wissen müssen: 7 Web Scraping Beschränkungen

Wie extrahiert man die E-Commerce Daten?

Wie kann man Websites in großem Maßstab scrapen?

Shopify Produkt Scraper zur kostenlosen Extraktion von Shopify-Shops

 

Laden Sie Octoparse herunter, um mit Web-Scraping zu beginnen, oder kontaktieren Sie uns
für die Fragen über Web Scraping!

Kontaktieren Sie uns Herunterladen
Diese Website verwendet Cookies um Ihnen ein besseres Internet-Erlebnis zu ermöglichen. Lesen Sie wie wir Cookies verwenden und Sie können sie kontrollieren, indem Sie auf Cookie-Einstellungen klicken. Wenn Sie die Website weiter nutzen, akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.
Akzeptieren Ablehnen